1, 2 oder 3! Neue Shirts für Max

Jetzt ist aber mal wieder mein Max an der Reihe!

Er hatte sich Stoff ausgesucht und ich habe es umgesetzt. Nur bei Max ist das nicht ganz so einfach…. Bei ihm macht man nicht einfach ein Shirt – nein, Max hat schon seinen eigenen Kopf!  Es soll nicht nur ein Shirt aus seinem gewünschten Stoff sein, da sollte auch eine Sonne drauf und auf dem anderen soll eine „5“ sein und auf wieder einem anderen sollten Sterne sein.

Und da ich nicht 3 Shirts aus dem gleichen Shirt machen wollte, habe ich noch ein paar andere Stoffe mit ins Spiel gebracht. Die Sonne habe ich mit der Nähmaschine drauf „gemalt“. Die 5 und die Sterne sind appliziert, wenn auch nur mit einem Geradstich, denn ich finde es schön, wenn der Jersey noch etwas übersteht und sich vielleicht sogar einrollt. Die Schnitte sind jeweils Basic-Shirts aus der Ottobre. Ich mussste nur die Länge etwas anpassen. Entweder hat Max zu lange Arme und auch einen zu langen Oberkörper oder er ist einfach zu schmal für die größere Größe.  Sonst trägt er auch 122, aber die Länge dieser Ottobre 122 ist schon ziemlich knapp und an die Ärmel musste ich noch nachträglich ein Bündchen annähen, denn die waren viel zu kurz.

Mit diesen 3 neuen Shirts ist Max jetzt für Erste mal wieder eingedeckt.

Alles Liebe

Melanie

Advertisements

Ein Kommentar zu “1, 2 oder 3! Neue Shirts für Max

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s